Unser Verein

Unsere Satzung

Unsere Satzung


1. Zweck des Vereins ist die Förderung von Biodiversität und solidarischem Engagement in basisdemokratischen Strukturen, die Vermittlung von Kenntnissen über ökologische, saisonale und regionale Ernährung, sowie von Kenntnissen über die Auswirkungen einer solchen Ernährung auf Natur, Klima und Gesellschaft. 

2. Dem Satzungszweck wird insbesondere entsprochen durch: 
a. Bildungsangebote im Bereich des Naturschutzes sowie des regionalen und ökologischen Gemüseanbaus,
b. Schutz bzw. Aufwertung des Bodens als lebensnotwendige und nicht erneuerbare Ressource, 
c. Erhalt von samenfestem Saatgut, 
d. Zusammenarbeit mit weiteren umweltpolitischen Gruppen, Vereinen und Netzwerken, 
e. Austausch und Freiraum für Vielfalt und Begegnung, 
f. Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Naturschutz und Gartenbau.

Unsere Struktur

Unsere Struktur

Die Kleine Beete lebt von der aktiven Beteiligung der Mitglieder und ist in verschiedene selbst organisierte Verantwortungsbereiche (VB) aufgeteilt. Hier gibt es eine Übersicht:

VB Mitgliederverwaltung: Die Arbeit dieses VB besteht darin, Anfragen von Interessierten zu beantworten und neue Mitglieder in die Gruppe aufzunehmen.

VB Garten: Im VB Garten werden alle im Garten anfallende Tätigkeiten bearbeitet. Das beinhaltet unter anderem Anzucht, Anbau, Pflege und Ernte der landwirtschaftlichen Erzeugnisse. Außerdem betreut der VB Garten die Pflege und den Erhalt der Produktionsmittel (Strom, Wasser, Zufahrt, Gebäude, Materialien).

VB Finanzen: Der VB Finanzen überwacht die Zahlungen der Mitgliedsbeiträge sowie der Einlagen. Die Etatplanung wird zwischen VB Garten und VB Finanzen abgestimmt. Das Amt der Kassenverwaltung des Vereins ist Teil des VB Finanzen.

VB Schnittstelle: Der VB Schnittstelle dient als Kommunikations-Schnittstelle, informiert die Mitglieder per Email über das Tagesgeschehen in Form von Wochenbriefen und organisiert die Vollversammlung.

VB Abholstation: Der VB Abholstation kümmert sich um den Erhalt und die Pflege der Abholstationen.

VB Vernetzung: Im VB Vernetzung wird der Kontakt zum Netzwerk Solidarische Landwirtschaft e.V. und mit anderen Projektgruppen gepflegt.

VB Öffentlichkeitsarbeit: Der VB Öffentlichkeitsarbeit kümmert sich zum Beispiel um die Außenwirkung des Vereins auf der Website, in sozialen Netzwerken sowie um Pressearbeit.