Gerade vom See nach Hause gekommen, war ich heute Abend auf der Suche nach einem schnellen Rezept für unseren Mais. Dabei stieß ich auf folgenden Link.

Ich habe es aus Zeitmangel etwas abgewandelt und einfach nach dem Anbraten von Zwiebeln, Knoblauch und Paprika direkt abgelöscht und alle weiteren Zutaten hinzugefügt. Kartoffeln und Karotten habe ich auch etwas kleiner geschnitten, damit wir schneller essen konnten ;).

Olivenöl und Petersilie habe ich dann erst frisch beim Anrichten auf dem Teller hinzugegeben. Viel Spaß beim Nachkochen.

Soja (1) Soja (1)